Für Ihre Wohnung: Designer Highboard 

Stauraum ist heute in den meisten Wohnungen ein großer Mangel. Also muss man sich zwischen hohen Schränken, Regalen oder einem Designer Highboard bei der Anschaffung entscheiden. Bei einem Kauf ist es wichtig darauf zu achten, dass ein Wohnraum am Ende nicht wie eine Lagerhalle anmutet. Wer es mit der Ordnung nicht so genau nimmt, bei dem sehen vor allem offene Regale nur selten gut aus. Eine Reihe von hohen Schränken bildet eine geschlossene Wand Stauraum-Variantedie sehr kompakt wird. Das Designer Highboard ist hierfür die Lösung.

Das Designer Highboard als lockere Variante

designer_highboardEin Designer Highboard ist meist eine breite halbhohe Kommode oder Anrichte, die einen Raum durch ihr längliches Format in der Höhe streckt. Zudem bietet die Wandfläche oberhalb von einem Designer Highboard Platz für auffallende interessante Kunstwerke oder andere Dekoartikel in einem Wandregal, die von dem schlichten eleganten Design Designer Highboardablenken. Anstatt der eintönigen Schrankwand die eine große Fläche einnimmt, bricht die Kombination aus DesignerHighboard und Wanddekoration das Konzept des Raumes auf und wirkt für das an einem schönen Design interessierten Auge gefälliger. Ist die die Höhe des Highboards mit der Sitzposition des Sofas übereinstimmen, kann das Design der Sideboards bzw. Anrichten auch als Mediensideboard für den TV Fernseher oder die Kinoanlage verwendet werden. Wird jedoch eine niedrige Couch bevorzugt, sollte zusätzlich zu einem Designer Highboard auch ein passendes Designer Medienmöbel für den Flachschirmfernseher aufgestellt werden.

Vielseitig einsetzbar und reichlich Stauraum

Diese Variante eines Designer Highboard bietet im Wohnzimmer , Esszimmer oder einem Büro viel Stauraum. Im Esszimmer beispielsweise zur Geschirr-Aufbewahrung wie Teller, Tassen, Schalen und Gläser. im Schlafzimmer dient es zur Aufbewahrung der Kleidung oder von Wäsche. Gerne werden die hohen Kommoden auch in Dachschrägen gestellt, wenn hier die Bodenfreiheit vom Fußboden bis zur Dachschräge hoch ausreichend hoch ist.

Entdecken auch Sie die modernen Designer Highboards

Entdecken Sie an den neuen Designer Highboards welche heute auf dem Markt sind, die nahezu unendlich vielen Möglichkeiten. Abhängig vom Modell kann das Highboard auf Füßen, Kufen bzw. auf Rollen stehen. Neben den unterschiedlichen Maßen und der großen Farbauswahl gibt es Kombinationen mit breiten und mit schmalen Schubladen sowie mit offenen Fächern und Türen. Der Korpus und auch die Front eines Designer Highboards kann immer unterschiedlich aussehen – ganz nach dem individuellen Geschmack des Käufers ausgesucht werden. Wählen Sie beispielsweise ein Modell, das in der Mitte Schubfächer besitzt, die von beiden Seiten Türen begrenzen. Ist ein offener Cube vorhanden bietet er Raum für Dekogegenstände an. Vor allem bei einem größeren Designer Highboard können es mehrere Cubs sein. Für jeden Einrichtungsstil findet man heute ein passendes Designer Highboard, das einen über die nächsten Jahre begleiten wird.

 

Barhocker Holz: Für das gemütliche Sitzen

Mit einem Barhocker Holz kann immer für das gemütliche Sitzen an der Bar gesorgt werden. Die Barhocker Holz sind Sitzmöbel, welche zusammen mit der Theke oder mit dem Bartisch genutzt werden. Geboten wird dabei eine erhöhte Sitzfläche. Auf den Barhockern kann jeder in der geselligen Runde Gespräche mit Freunden führen und schöne Stunden verbringen. Natürlich kann bei einer hohen Theke oder bei dem Biertisch auch gestanden werden, doch dies wird auf Dauer sehr unbequem. Der Barhocker Holz ist aus diesem Grund eine sehr beliebte und perfekte Sitzgelegenheit. 

Was ist bei dem Barhocker Holz zu beachten?

barhocker_holzEin normaler Stuhl ist in der Regel zu niedrig und deshalb ist der Barhocker mit der erhöhten Sitzfläche besser geeignet. Die Modelle werden aus Holz gefertigt und es gibt sie mit oder ohne Rückenlehne. Im Allgemeinen stellt der Hocker ein Möbelstück dar, wo meist auf die Armlehnen und auf die Rückenlehne verzichtet wird. Modellabhängig werden jedoch auch erhöhte Hocker mit der Rückenlehne gefunden. Diese Rückenlehne ist dabei oft verkürzt und daher nicht so hoch wie bei dem normalen Stuhl. Bei dem Sitzen am Biertisch wird mehr Komfort durch eine verkürzte Rückenlehne geboten. So ein Barhocker Holz ist sehr bequem, weil sich jeder auch mal zurücklehnen kann. An der Lehne kann auch wunderbar die Jacke oder Handtasche abgelegt werden.

Wichtige Informationen zu dem Barhocker Holz

Die Modelle aus Holz haben ein tolles Design und damit eignen sie sich auch für Küchen mit Kochinseln oder Tresen. Gerade im Küchenbereich kommen die Barhocker daher vermehrt vor und sie dienen auch dort als Sitzfläche. Jeder kann gemütlich darauf Platz nehmen und dann ein Frühstück zu sich nehmen, die Zeitung lesen oder Kaffee trinken. Die Barhocker können den Küchenalltag auflockern und sie sind modern. Wer am Küchentresen Platz nimmt, hat in die Küche einen schönen Blick und dem Koch kann dann wunderbar Gesellschaft geleistet werden. Ein Barhocker Holz kann dann aus den unterschiedlichsten Holzarten hergestellt werden und natürlich stehen auch viele verschiedene Designs zur Auswahl. Die Modelle aus Holz können jeder Wohnung einen sehr besonderen Charme verleihen. Jeder hat es bequem, egal ob ein Cocktail oder doch ein Müsli darauf genossen wird. Jedes Zuhause erhält mit dem rustikalen Stil eine gemütliche und schöne Atmosphäre. Am besten sehen die Modelle dann vor der Küchenbar aus und beliebt sind Modelle, welche höhenverstellbar sind. Es gibt die Möbel im Landhausstil, aus Rattan und auch mit Polsterung. Für jeden Einrichtungsstil und Geschmack wird etwas Passendes gefunden. Bei vielen Modellen bestehen Sitzfläche und auch Gestell aus Holz und neben einem Sitzkissen kann auch ein Lederbezug vorhanden sein.

 

Hier finden Sie Ihr Monteurzimmer

MonteurzimmerEin Monteurzimmer fungiert als Unterkunft für Angestellte, während sie auf Montage im Einsatz sind. Die meisten Monteure verbringen hin und wieder Wochen in diesen Unterkünften, während die Wochenenden für den Aufenthalt daheim genutzt werden. Dementsprechend sollten die Monteurunterkünfte möglichst komfortabel wie auch behaglich sein, damit sich die Angestellten im Verlauf des Aufenthalts dort gut fühlen. Damit dies sichergestellt werden kann, sollten ein paar Besonderheiten beachtet werden. Falls sich die Monteure in der Unterkunft wohl fühlen, sind sie motivierter und die Arbeitsleistung verbessert sich. Die Größenordnung, die Einrichtung und die Anbindung und Parkgelegenheiten der Unterkunft müssen bei der Auswahl berücksichtigt werden um zu garantieren, dass die Mitarbeiter einen Ort zu ihrer Erholung nach einem Arbeitstag auffinden. Ebenso ist natürlich auch der Preis nicht unmaßgeblich, denn das Budget der Firma muss berücksichtigt werden.

Die Frage nach der Größe des Monteurzimmers

Die Größe der Unterkunft ist die erste Frage, die bei der Wahl des Zimmers auftritt. Ein Monteurzimmer ist speziell für Kleingruppen wie auch Einzelpersonen konzipiert. Im Vergleich dazu eignet sich die Monteurwohnung oft für größere Gruppen, da hier ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis vorhanden ist. Selbstverständlich sollte in der Monteurwohnung genug Platz gegeben sein. Die Beschäftigten müssen die Möglichkeit haben, sich zurückziehen zu können. Ein eigenes Monteurzimmer für die Mitarbeiter muss vorhanden sein. Genauso ist es von Bedeutung darüber nachzudenken, welche Einrichtung die Beschäftigtnm benötigen. In dem Monteurzimmer müssen die Monteure eine Schlafmöglichkeit haben, einen Weg sich zu versorgen und Zugang zu Informationsmedien. Ein gutes Bett und eine Kochnische oder Küche sind ganz und gar grundlegend, damit die Monteure die wesentlichen Bedürfnisse abdecken können und ausgeruht sowie motiviert zur Arbeit erscheinen. Zugang zum Internet ist ebenfalls sehr wichtig. Die Monteure haben auf diese Weise nicht bloß Gelegenheit, informiert zu bleiben, sondern können ebenfalls Kontakt zu Freunden wie auch Familien halten, während sie unterwegs sind. Jene Work-Life-Balance ist für viele Angestellte enorm wichtig.

Parkplätze in der Nähe des Monteurzimmers

Diese Anforderungen sind für ein Monteurzimmer selbstverständlich nicht das einzige, was von Relevanz ist. Dazu kommt beispielsweise auch die Frage nach der Parkplatzsituation, sowohl an der Unterkunft selbst, wie auch an der Arbeitsstelle. Wenn an beiden Orten Parkplätze vorhanden sind, erspart das reichlich Zeit wie auch Frustration. Insbesondere zu Beginn der Montage ist das der Fall, weil die Angestellten ohne Ortskenntnisse nach Parkplätzen suchen müssen. Auch in diesem Fall gilt: je weniger Zeit der Angestellte aufwenden muss, und je weniger frustriert er ist, desto eher kann er sich auf die Arbeit fokussieren und eine angemessene Leistung erbringen. Derartige kleinen Details können viel zum Gelingen der Montage beitragen.